Pressemitteilungen - 2018

Datum: 1. Oktober 2018

Die neue Baureihe ergänzt die bestehende USV-Serie Eaton 93PS. Beide stehen für Hochverfügbarkeit, Sicherheit, Flexibilität und Kosteneffizienz.

Bonn, 1. Oktober 2018 – Das Energiemanagement-Unternehmen Eaton ergänzt seine marktführende Serie Eaton 93PS für unterbrechungsfreien Stromversorgungen (USV) um eine einphasige Alternative: Die neue Serie Eaton 91PS deckt den Leistungsbereich von 8 bis 30 kW ab, während die dreiphasige Baureihe Eaton 93PS von 8 bis 40 kW erhältlich ist. Beide Baureihen sichern die Hochverfügbarkeit und reduzieren die Betriebskosten. Sie sind für Anwendungen konzipiert, in denen Effizienz, Zuverlässigkeit, Sicherheit und Skalierbarkeit im Vordergrund stehen – in Serverräumen, kleinen Rechenzentren und der unternehmenskritischen IT, etwa im Gesundheitswesen, der Telekommunikation, der Schifffahrt und der Industrie. Die neuen Modelle sind ab sofort in Europa, dem Mittleren Osten und Afrika (EMEA) verfügbar.

Unschlagbare Energieeffizienz: Höchste Wirkungsgrade bei jeder USV-Last

Eaton 91PS und 93PS glänzen auf dem USV-Markt mit besonders niedrigen Gesamtbetriebskosten. Beide Serien setzen auf führende Technologien und steigern damit ihre Wirkungsgrade auf mehr als 96 Prozent im normalen Doppelwandlermodus. Im Vergleich zu einem 30 kW-Modell mit einem Wirkungsgrad von 94 Prozent ermöglicht dies Einsparungen von über 1.000 Euro pro Jahr. Mit einem Leistungsfaktor von 1,0 liefern Eaton 91PS und 93PS 25 Prozent mehr Wirkleistung als vergleichbare USV-Systeme – ein Plus für die Energieeffizienz.

Für zusätzliches Einsparungspotenzial sorgen die von beiden Serien genutzte Eaton-Schlüsseltechnologien: Mit dem bewährten Energiesparsystem Eaton Energy Saver System (ESS) erzielen 91PS und 93PS Wirkungsgrade von bis zu 99 Prozent. ESS ist besonders zuverlässig. Selbst im Vergleich zu einer extrem hohen Doppelwandlereffizienz kann der ESS-Modus die Verluste bei einer typischen USV-Last um weitere 74 Prozent reduzieren. Gleichzeitig ermöglicht das Variable Modul Management System (VMMS) von Eaton auch bei geringer USV-Last einen hohen Wirkungsgrad, was für redundante USV-Systeme typisch ist.

Hochverfügbar, virtualisierungsfähig, sicher

Mit mehreren Eaton-spezifischen Komponenten sichern die Serien 91PS und 93PS die Hochverfügbarkeit in kritischen Infrastrukturen:

  • HotSync: Die patentierte Technologie von Eaton für die Lastverteilung zwischen USV-Anlagen eliminiert den „single-point-of-failure“ in einem parallel arbeitenden USV-System.
  • Advanced Battery Management (ABM) steuert intelligent die Ladung der Batterie und verlängert ihre Lebensdauer.
  • Hot-Swap- und Hot-Scale-fähige Leistungsmodule lassen sich austauschen oder hinzufügen, während andere Module die Last weiterhin schützen. Damit entfällt bei der Wartung oder dem Upgrade des Systems im laufenden Betrieb der Wechsel in den Bypass-Betrieb.
  • Eigenredundanz, die mit nur einer Einheit erreicht werden kann, ohne dass ein Parallelbetrieb erforderlich ist.
  • Virtualisierungsfähig: 91PS und 93PS unterstützen die Intelligent Power Management (IPM) -Software von Eaton. Diese überwacht und verwaltet die USV als integralen Bestandteil der Energie- und IT-Infrastruktur.

Integrierte vorkonzipierte, geprüfte und vorinstallierte Sicherheitskomponenten wie der Rückspeiseschutz und die ultraschnelle Sicherung im automatischen Bypass sichern in beiden USV-Serien die Installation und den Betrieb. Sowohl 91PS als auch 93PS erfüllen alle Anforderungen der USV-Normen, so dass die Installation zusätzlicher Anlagen entfällt.

Weitere Informationen zu den USV-Produktreihen Eaton 91PS und 93PS finden Sie hier und zur Eaton Intelligent Power Manager Software hier. Details zu den Power Quality Produkten und Dienstleistungen von Eaton erfahren Sie unter Eaton.eu/powerquality.

Eaton Electrical ist weltweit führend bei Produkten und Engineering-Dienstleistungen zur Energieverteilung, sicheren und unterbrechungsfreien Stromversorgung, Maschinen- und Gebäudeautomatisierung, Anlagen- und Motorschutz, Beleuchtungs-, Sicherheits- und Kabelmanagement sowie Komponenten für raue Umgebungsbedingungen und explosionsgefährdete Bereiche. Aufgrund seines umfangreichen Portfolios an Komplettlösungen ist Eaton in der Lage, sämtliche Herausforderungen des Energiemanagements zu bewältigen.

Eaton ist ein Anbieter von Energiemanagement-Lösungen und verzeichnete 2017 einen Umsatz von 20,4 Milliarden Dollar. Eaton bietet energieeffiziente Lösungen, die seinen Kunden dabei helfen, elektrische, hydraulische und mechanische Energie effizienter, sicherer und nachhaltiger zu nutzen. Wir von Eaton haben uns dem Ziel verschrieben, durch den Einsatz unserer Energiemanagement-Technologien und -Dienstleistungen für mehr Lebensqualität zu sorgen und die Umwelt zu schützen. Eaton beschäftigt etwa 96.000 Mitarbeiter weltweit und verkauft Produkte an Kunden in mehr als 175 Ländern. Weitere Informationen finden Sie auf Eaton.com.

Informationen
2019
2018
2017
Presseanfragen:
Bitte wenden Sie sich für Eaton Power Quality Presseanfragen direkt an:
 
Jasmin Dichmann
Marketing Manager IT Channel DACH
Tel.: +49 (0)228-602 4375
Email: JasminDichmann@Eaton.com